Du
bist es was ich mag
du bist es den ich frag
wenn ich Kummer hab
 

Du
bist es was ich brauch
und du weißt es auch

Du
bist es der mich kennt
mich in die Bahnen lenkt
wenn ich mich verlier

Du
bist es, wenn ich dann
irgendwann nicht mehr kann
mich in deine Arme nimmst

Du
bist es du
flüsterst leis mir zu
mein Mädel komm zur Ruh
und immer wieder drückst du mich

Du
weißt wie du mich trösten kannst
viele Male frag ich mich
was würd ich machen ohne dich
doch du schaust mich still nur an
drückst mich fester noch heran

Du bist es

Du

         

 © K.H.