Kleines Täubchen halt mal still
weil ich dir gern was sagen will

Du bist so lieb zu jedermann
hilfst ständig Mensch und Tier so gern

Doch denke einmal auch an dich
das Glück lässt niemals dich im Stich

Du hast den Gott auch über dir
glaub daran und glaub es mir

Wer ständig hilft zu jeder Zeit
er sieht es und ist auch für dich bereit

Hab nur Geduld ich fühl es doch
an deine Tür das Glück es klopft

Deine Augen strahlen klar
Tränen die ich oft schon sah
sie wischt er zärtlich sanft hinweg

Wie in dem Bildchen was entdeckt
es soll dein Herz erwärmen jetzt

Die Engel sie begleiten dich
ach Mädchen nein verzweifle nicht
 

© K.H.